Go Back

Vegane Schoko-Cookies wie bei Subway

Innen weich und außen kross. Diese leckeren Schokokekse brauchen nur 20 Minuten und kommen mit wenigen Zutaten aus.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise, Süßigkeit
Land & Region Amerikanisch
Portionen 30
Kalorien 153 kcal

Equipment

  • Ofen

Zutaten
  

  • 20 g Chiasamen oder gemahlene Leinsamen
  • 50 ml Wasser
  • 190 g vegane Butter oder Margarine
  • 200 g brauner Zucker oder kalorienfreies Süßungsmittel
  • 2 Teelöffel Ahornsirup oder Zuckerrübensirup
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Schokodrops oder zerkleinerte Schokolade

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Chiasamen und Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen und ca. 10 Minuten stehen lassen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen. Die vegane Butter oder Margarine und den Zucker mit dem Schneebesen cremig rühren.
  • Dann die Chiasamenmischung, den Sirup und beide Päckchen Vanillezucker hinzugeben und weiterrühren.
  • Unter ständigem Rühren zuerst das Mehl und dann das Backpulver und Salz hinzugeben.
  • Zum Schluss die Schokotropfen untermischen.
  • Mit einem Esslöffel den fertigen Teig in kleinen Tupfen auf das Backpapier schaufeln. Die Teigkleckse mit einem Löffel abrunden und flach drücken.
  • Backe die Kekse bei 180 °C für maximal 15 Minuten.

Notizen

Ergibt ca. 30 Kekse.
Keyword chocolate chip cookies